Skip to content
iStock-813062006
Corona-Pandemie: Ausdehnung der Überbrückungshilfe
Die Bundesregierung hat die Verlängerung der „Corona-Überbrückungshilfe“ beschlossen. Das Programm soll bis zum Ende des Jahres verlängert werden. Das Programm deckt dann die Monate September bis Dezember ab. Erfahren Sie in unserem Beitrag das Wichtigste zur neuen Förderung.
iStock-853185816
Verbesserungen bei der Abrechnung der Corona-Soforthilfe
Das Rückmeldeverfahren für die Corona-Soforthilfe wurde verbessert. Damit verbunden wird die Rückmeldefrist wurde bis zum 30. November verlängert. Gleichzeitig wurde die Frist für Rückzahlungen bis zum 31. März 2021 verlängert. Hier finden Sie die relevantesten Informationen.
iStock-978523022
Finanzbuchführung optimieren, Wettbewerbsvorteile ausbauen.
Wir glauben, dass eine fundierte und zukunftsgerichtete Digitalisierungsstrategie unseren Mandanten die Möglichkeit eröffnet, ihre bereits bestehenden Wettbewerbsvorteile weiter zu zementieren und damit in Zukunft eine noch bessere Position am Markt einnehmen zu können. Unsere Beratung unterstützt Sie dabei, den Überblick zu behalten und die Chancen, die die Digitalisierung bereit hält zu nutzen.
iStock-1077801162
Fristverlängerung bei elektronischen Kassensystemen
Seit Anfang 2020 gelten neue Vorschriften für die Nutzung von elektronischen Kassensystemen. Die Bundesländer haben sich darauf geeinigt, den Unternehmen mehr Zeit für die Realisierung einzuräumen. Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie.
iStock-1201901457
Umsatzsteuersenkung ab 01.07.2020 – Was ist zu tun und was müssen Sie beachten?
Die Bundesregierung hat weitere Maßnahmen zur Unterstützung der Deutschen Wirtschaft im Zeichen der Corona-Pandemie geplant. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen zur geplanten Senkung der Umsatzsteuer.
iStock-1170245098
Corona-Rettungsschirm für Unternehmen: Das zweite Corona-Steuerhilfegesetz
Die Bundesregierung hat mit dem zweiten Corona-Steuerhilfegesetz weitere Maßnahmen zur Unterstützung der Deutschen Wirtschaft und der Bewältigung der Auswirkungen der weltweiten Corona-Pandemie beschlossen. Damit Sie die Vorteile dieser Maßnahmen optimal für sich nutzen können, haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst.
iStock-964273738
Überbrückungshilfe-Programm für den Mittelstand
Im Zuge der Corona-Pandemie und der damit einhergehenenden Auswirkungen auf die Deutsche Wirtschaft, plant die Bundesregierung weitere umfangreiche Maßnahmen, um Unternehmen in Deutschland zu unterstützen. Wir haben das Wichtigste für Sie zusammengefasst.
iStock-1205534798 (2)
Corona-Virus-Epidemie: Das Wichtigste zum Kurzarbeitergeld
Die Corona-Krise stellt die Deutsche Wirtschaft vor große Herausforderungen. Insbesondere die mittelständischen Betriebe sind von den Auswirkungen der zunehmenden Ausbreitung des Virus betroffen. Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

LADM – persönlich. kompetent. digital.

Wofür steht LADM in der Zusammenarbeit mit seinen Mandanten?

Wir verstehen uns als Ihre persönlichen Ansprechpartner in allen steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Dabei ist eine verbindliche und zuverlässige Arbeit, gerade auf der übergreifenden Ebene der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, einer unserer zentralen Ansprüche an uns selbst. Diesem Anspruch werden wir gegenüber unseren Mandanten durch unsere langjährige Erfahrung in Verbindung mit interdisziplinärem Wissen gerecht. Für unsere Mandanten sind wir darüber hinaus überregional präsent.

Was bedeutet die Zusammenarbeit mit LADM für Sie?

Wir betrachten uns nicht nur als Dienstleister, der Routine-Aufgaben wie Steuerdeklaration und Finanzbuchhaltung übernimmt. Vielmehr sind wir Ihr kompetenter Partner, wenn es um die Entwicklung und Umsetzung von Ideen sowie strategischen Vorgaben geht. Unsere übergreifende Expertise in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht und Betriebswirtschaft ermöglicht eine ganzheitliche Betrachtung aller Wirtschaftsbereiche Ihres Unternehmens. Dabei kommunizieren wir auf Augenhöhe mit Ihnen.

Wie gestaltet LADM die Zukunft Ihrer Unternehmung?

LADM richtet mit Ihnen den Blick in die Zukunft und stellt mit Ihnen Weichen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. Dabei unterstützen wir Sie nicht nur bei der Implementierung von Zukunftstechnologien wie beispielsweise der Nutzung digitalisierter kaufmännischer Systeme. Wir stellen mit Ihnen kaufmännische Prozesse Ihres Unternehmens auf den Prüfstand und ermitteln, welche Möglichkeiten Sie zur weiteren Verbesserung Ihrer bereits erfolgreichen Prozesse und Schnittstellen nutzen können.

High angle shot of a group of call centre agents working in an office

LADM unterstützt Mandanten bei der digitalen Transformation

Digitalisierung ist für uns nicht nur ein Schlagwort. Denn unsere Arbeitswelt wandelt sich tagtäglich in rasanter Geschwindigkeit und wird zunehmend digital. Deshalb beraten wir unsere Mandanten insbesondere im Bereich des Rechnungswesens bei der „konkreten Umsetzung der Digitalisierung“.

Der Informationsfluss, die Datenprozesse und auch die Arbeitsabläufe sollen in Unternehmen schlanker und schneller werden, um damit die Konzentration auf das Kerngeschäft zu unterstützen. Auch Arbeitnehmer spüren diesen Wandel, wollen flexibler, moderner und digitaler arbeiten. Zeitgleich steigen die Anforderungen, beispielsweise durch die Finanzverwaltung, an das Rechnungswesen, die Aufzeichnungen, die Sicherheit und die Unveränderbarkeit der Daten.

Diesen Wandel sehen wir für unsere Mandanten als Chance, denn: „Die Zukunft ist digital!“

Wir überprüfen mit Ihnen im Detail, wie sich kaufmännische Prozesse in Ihrem Unternehmen und die Schnittstellen zu verschiedenen Bereichen Ihrer Wertschöpfungskette verbessern lassen. Dies beginnt bereits mit der Implementierung unserer digitalen Lösungen für die Finanzbuchhaltung und die Lohnbuchhaltung. Unsere Beratung erstreckt sich aber auch auf die Nutzbarmachung von Schnittstellen zwischen Ihrer Software und den Systemen von LADM. So gewährleisten wir beispielsweise auch eine optimale Vorbereitung auf die digitale Betriebsprüfung.

Durch die optimierte Kommunikation und Zusammenarbeit schaffen wir für Sie Freiräume, in denen Sie sich der zusätzlichen Verbesserung Ihrer Produkte, Ihren strategischen Vorhaben oder dem intensiveren Umgang mit Ihren Kunden widmen können!

LADM steht für Persönlichkeit, Kompetenz und Bodenständigkeit

Als mittelständische Partnerschaftsgesellschaft mit 59 qualifizierten Teammitgliedern und 19 Berufsträgern sowie Niederlassungen in Düsseldorf, Münster, Kempen, Uedem, Wuppertal, Köln und Willich verfolgen wir das Ziel der bestmöglichen Betreuung unserer Mandanten. Unsere Arbeit und unser Denken sind dabei geprägt von hohem persönlichen Einsatz, großer Kompetenz und gesunder Bodenständigkeit.

Bei LADM führt ein interdisziplinäres und engagiertes Team das Know-how verschiedenster Bereiche zusammen, um Ihnen die besten Beratungslösungen zu bieten.

Unsere Mitarbeiter übernehmen dabei in der Zusammenarbeit mit Ihnen gern persönlich Verantwortung und sind Ihre Ansprechpartner, wenn es um die Bewältigung der sich Ihnen stellenden Herausforderungen geht.

Unser Erfolg beruht maßgeblich auf dem Engagement unseres gesamten Teams, weshalb wir aufstrebenden Kolleginnen und Kollegen mit individuellen Strategien zur Vertiefung und Fortbildung der Fachkompetenz die Möglichkeit liefern, aktiv an der Entwicklung der eigenen Karriere mitzuwirken. Als attraktiver Arbeitgeber stellen wir so sicher, dass unser Team langfristig für Sie zur Verfügung steht und nicht ständigen Fluktuationen unterworfen ist.

Durch unser Engagement in der Aus- und Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern garantieren wir ein kontinuierlich hohes Maß an Kompetenz und damit höchste Qualität in unserer Beratung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Lernen Sie uns kennen und vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns!

Header_Team_Tablet_web